Charlotte Erhard gewinnt Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

Am 15. Februar 2017 fand der Vorlesewettbewerb auf Landkreisebene im Landratsamt Erding statt, aus dem unsere Schülerin Charlotte Erhard aus der Klasse 6F als Siegerin hervorging.

Die elf Schulsieger/innen aus den teilnehmenden Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien des Landkreises boten im großen Sitzungssaal des Landratsamtes einen fesselnden Lesewettstreit. Charlotte konnte sich dabei in zwei Leserunden gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Insbesondere ihre klare Artikulation sowie ihre verblüffende Fähigkeit, dem Publikum die Textatmosphäre mühelos und sehr eindringlich zu vermitteln, überzeugten die erfahrene Jury. Die Schulfamilie gratuliert Charlotte herzlich zu diesem bemerkenswerten Erfolg. Unsere Schülerin darf nun erneut ihre Lesekünste unter Beweis stellen, wenn sie das Gymnasium Dorfen im Vorlesewettbewerb auf Bezirksebene vertritt. Wir wünschen Charlotte weiterhin viel Spaß am Lesen und viel Erfolg für die nächste Wettbewerbsrunde!

Schulleiterin Andrea Hafner und Deutschlehrer Thomas Lindner gratulieren der erfolgreichen Vorleserin Charlotte Erhard

 
< zurück   weiter >
Gestaltung RW grafik | design